8/14/2011

let me try

Und schon wieder ist eine Woche hier rum. Die Zeit vergeht wie im Flug und mittlerweile gewöhne ich mich an das britische Wetter, dass sich nicht so wirklich zwischen Sonnenschein und heftigen Regenschauern entscheiden möchte. Die Woche war anstrengend, denn die Stimmung der Kinder schwankte genauso sehr, wie das Wetter. Heftig, sag ich euch. Ich hab hier doch sehr stark das Gefühl, dass die Kinder mit ein bisschen Geschrei so gut wie alles erreichen können. Die Erziehungsmethoden hier unterscheiden sich doch sehr stark von denen in Deutschland.
Zwischen all den wahnsinnig anstrengenden Situationen gab es aber auch schöne Momente - einen hatten wir heute Mittag. Da habe ich den beiden Jungs eine schöne Woche gewünscht und sie haben sich einfach nur zuckersüß von mir verabschiedet! Für die Familie steht nämlich in den nächsten 8 Tagen Campen in Cornwall auf dem Programm. Für mich nicht, ich hüte das Haus bzw. erkunde die wunderschöne Stadt an der Themse! 
Konkrete Pläne für die Woche existieren noch nicht, alles wird spontan entschieden. Morgen treffe ich mich aber auf jeden Fall mit der lieben Judith und wir erkunden Notting Hill und was uns sonst noch so einfällt! Ich freu mich auf den Portobello Road Market und noch viel mehr.
Und ihr könnt euch dann auf ein paar interessantere Fotos freuen, diese hier zeigen nämlich nur das aktuelle Chaos in meinem Zimmer und meine Vorfreude auf Weihnachten...

Kommentare:

Mehms hat gesagt…

Wie? Du bekommst einfach so sturmfrei?
Na dann, viel Spaß. :D

Laura hat gesagt…

Ohhh dann wünsch ich dir viel Spaß! Die Fotos die du jetzt schon gemacht hast, sind wirklich schön. :) Ich mag deine Fotos sowieso sehr. :)

Oje gleich 2 Jungs? Kein wunder, dass du da zu tun hast. ;) Dann hast du ja jetzt erstmal ein paar entspannte Tage. :D

Pusteblume hat gesagt…

schokoladenwettessen? wer weihnachten am dicksten ist hat gewonnen :D

Pusteblume hat gesagt…

ja. ich liebe es einfach. unser ''zoo'' wird super !