4/14/2012

Kreatives Chaos

Ich besitze ungefähr 7 Zeichenblöcke/-bücher und bestimmt doppelt so viele Notizbücher und auch wenn ich mir immer wieder vornehme, erst ein neues zu beginnen, wenn ich ein altes komplett gefüllt habe - das klappt einfach nicht! Das ist bei mir mit Etuis und Stiftboxen auch nicht wirklich anders.
Wobei ich bei diesem Exemplar fest überzeugt bin, dass es mich ein bisschen länger begleiten wird, so süß finde ich es!
Und wenn dann alles auf dem Schreibtisch bereit liegt, ich irgendwo ein tolles Bild gesehen habe (wie neulich hier) oder eine schöne Idee, dann kann ich wirklich stundenlang zeichnen. Im Laufe der letzten Jahre hat sich auch einiges an Zeichenutensilien angesammelt und so kann ich stundenlang weiße Blätter mit Farbe füllen...

Kommentare:

Fyn hat gesagt…

Ich find die Zeichnungen irgendwie süß :) Hoffe das klingt jetzt nicht beleidigend :o

Bisher bin ich ja auch noch ziemlich unbewandert was Blogger angeht. Ich hab gestern das hier gefunden:
http://5202.blogspot.de/2011/12/grundlage-html5-blogger-layout-selber.html
Das funktioniert soweit auch ganz gut, aber irgendwie auch nicht. Das Layout an sich funktioniert, aber irgendwie setzen sich bei mir die Widgets dauernd zurück. Weiß nicht woran das liegt :o
Egal, das Tutorial hat mir zumindest mal geholfen damit anzufangen :D Aber irgendwie gibts ansonsten im Internet nichts gescheites dazu... Seltsam irgendwie.

Falls ich es mal gescheit verstehe schreib ich dazu sicher auch das ein oder andere Tutorial.. aber bis dahin :D

Anonym hat gesagt…

mhm abmalen tu ich nie was, das kommt meist einfach in den kopf setzt sich da fest und wird dann übertragen ;)

Fyn hat gesagt…

Ehm, sorry, aber ich hab bisher erst eins als Blogger Template :D Sieht man an den verfügbaren Buttons :P

Aber falls du gerne ein anderes möchtest, kannst mir bescheid sagen, dann könnte ich das als nächstes für Blogger umsetzen :)

Fyn hat gesagt…

Ich hatte das mal vor nem halben Jahr oder so probiert, aber irgendwie hab ich zu dem Zeitpunkt kein bisschen verstanden wie das funktionieren soll, aber so die Grundlagen gehen jetzt ziemlich gut :) Manchmal muss einfach Zeit vergehen und man muss wieder zurück an die Sache gehen.

Schön, dass du's ausprobieren möchtest. Falls etwas nicht funktioniert sag mir bitte bescheid :S Ist ja immernoch mein erstes Template für Blogger :D

pantomime; hat gesagt…

ich find die zeichnungen & das etui auch sehr süß :)

hihi danke. ich mag mein zimmer jetzt auch vieeel lieber. es ist so schön hell :))

liebste grüße :)

Gänseblümchen hat gesagt…

Ich habe dich mal geehrt :) http://tineskleinewelt.blogspot.de/2012/04/getaggt-morci.html

Und wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende :) LG

Nadia hat gesagt…

du bist eine richtig gute fotografin :o
liebe grüße
http://trytobeawesome.blogspot.de/

*Millefeuille* hat gesagt…

Zeichnest du "nur" in deiner Freizeit? Oder auch beruflich, unitechnisch, was auch immer? :) Du solltest etwas daraus machen, wenn es dir so viel Freude bereitet. Lieben Dank übrigens für deine tollen London Tipps. Hampton Court haben wir beim letzten Mal besucht und ich fands super. Kew Gardens ist eine tolle Idee, besonders jetzt im Frühling. Das kommt defintiv auf meine Liste. Liebe Grüße, Lidia