8/08/2010

Man könnte es als den Anfang vom Ende bezeichnen, aber das hört sich meiner Meinung nach ein bisschen zu theatralisch an. Eigentlich meine ich damit den Beginn meines letzten Schuljahres. Jetzt geht es in mehr oder weniger großen Schritten dem Abitur entgegen und ich weiß leider im Moment gar nicht so richtig, ob ich das wirklich möchte. Früher war doch alles so schön einfach! Nachdem wir am Donnerstag und am Freitag einige "Motivationsreden" unserer Kurslehrer anhören durften und daraufhin gleich wieder mit einem Berg an Hausaufgaben überhäuft wurden, ist die Motivation (zumindest bei mir) wieder flöten gegangen. Ich hab wirklich keine Lust meine Wochenenden wieder mit Hausaufgaben und Lernen zu verbringen. Entspannen ist doch so viel schöner. Aber Jammern hilft ja bekanntlich kein bisschen. Davon wird das ganze auch nicht einfacher. Also: Zähne zusammen beißen, dann übersteht man das ganze vielleicht einigermaßen unbeschadet.
Nachdem ich gestern auf der Einschulung der süßen Erstklässler war, bin ich aber trotzdem ein kleines bisschen traurig geworden. So einfach war das mal. Da war man noch aufgeregt und hat sich den Kopf über den Fragen "Mit wem komme ich wohl in eine Klasse" oder " Wie sind bloß die neuen Lehrer?" zerbrochen. Am Liebsten hätte ich laut geschrien "Hallo? Es kommt ein Haufen Arbeit auf euch zu!!! Haut am Besten so schnell ab, wie ihr könnt!", aber das hat uns ja auch niemand gesagt. War vielleicht auch ganz gut so.
Andererseits ist es aber auch ganz schön wieder zur Schule zu gehen. Man trifft seine Freunde wieder und verbringt seine Zeit nicht mehr mit sinnlosen Sachen. Es ist schön nach sechs Wochen Pause endlich wieder einen geregelten Tagesablauf zu haben! Trotzdem bin ich schon dabei die Tage bis zu den nächsten Ferien zu zählen. Und die Tage bis zur Kursfahrt. Und die Tage bis Weihnachten. Und und und. Und bis zum Schluss.


Zählt ihr auch schon?

Kommentare:

Julia Ilona hat gesagt…

ja. ich zähle die tage bis zur kursfahrt. ich zähle die tage bis zu den ferien. bis weihnachten. bis silvester. bis zum abitur. und ich zähle die tage bis zu meiner abreise, meiner freiheit.

Judith hat gesagt…

Oh ja, ich zähle schon die Tage bis Weihnachten. Ich bin schon total in Weihnachtsstimmung.. Habe auch schon Wham gehört :D Ich glaube, ich habe eine kleine Macke..
Ich studiere Germanistik in Marburg :) Bin schon gespannt, was das wird.. Genieß dein letztes Schuljahr! Gegen Ende wird es wegen Abi kacke, aber ich glaube sowas schön einfaches wie den Schulalltag wirds später nicht mehr geben :D